Ihre Buchhaltung

Wird von uns geführt, unter Einhaltung aller zivilrechtlichen und steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Wir übernehmen für Sie auch die Einzahlung der Mehrwertsteuer, monatlich oder dreimonatig – je nach Umsatz. Bei dreimonatigen Einzahlungsperioden ist ein Zuschlag von 1% zu berechnen. Bei monatlicher Abrechnung erfolgt die Einzahlung am 16. des darauf folgenden Monat. Bei Quartal Abrechnung erfolgt die Einzahlung jeweils am 16. des zweiten Monats. (z.B. 1. Quartal = Einzahlung 16. Mai). Ebenso tätigen wir für unsere Kunden die allfälligen Einzahlungen von Gebühren und Beiträgen.
Wir berechnen für Sie die Löhne Ihrer Angestellten sowie Lohnsteuer, Sozialbeiträge, Pflichtversicherungen sowie entsprechende Summen für die selbständigen
Handelsvertreter, und nehmen die Einzahlung vor.