Begünstigter Wiederverkauf der Erstwohnung

Mit dem Haushaltsgesetz 2016 wurde festgelegt, dass der begünstigte Kauf einer -neuen- Erstwohnung auch dann erfolgen kann, falls die -alte- Erstwohnung innerhalb einem Jahr ab Kaufdatum verkauft wird.

Bisher musste die -alte- Erstwohnung vor dem Kauf der -neuen- Erstwohnung verkauft werden.

D. h. der Kauf der -neuen- Erstwohnung kann mit der begünstigten Registersteuer von 2 % bzw. der MwSt. von 4 % erfolgen, sollte die -alte- Erstwohnung innerhalb 1 Jahr ab Kaufdatum verkauft werden.

Related Post